NIKE AIR MAX 97 OG „GOLD BULLET“

Nachdem der “Silver Bullet” vor einigen Monaten sein Comeback feierte, bringt Nike nun auch den Nike Air Max 97 OG „Gold Bullet“ zurück. Die Neuauflage kommt in dem beliebten Metallic-Look und überzeugt durch seine bewährte Technologie und sein einzigartiges Design. Statt der 1997er Version des Kultsneakers, ist nun also die 1999er Variante an der Reihe. Während die ursprüngliche Version im Jahre 1999 auf den Markt kam, steht die neuste Version des OG Sneakers, seinem Vorgänger in nichts nach.

Wie sein silbernes Pendant ist der OG Sneaker im selben Vibe gehalten. Inspiriert vom japanischen Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen präsentiert sich der futuristische Schuh mit einer schlanken, linienbetonten Oberfläche, die den 97er durch die reflektierenden Overlays auch im Dunkeln zum Blickfang machen. Das Upper aus Leder und Mesh ist überwiegend in Gold gekleidet und besticht durch seine roten Details. Die roten Swooshes finden sich gestickt auf der Seite und der Zunge. Auch ein paar schwarze Details dürfen nicht fehlen. Abgerundet wird das Design durch die weiße Zwischensohle. Die durchgehende Air-Sohle stellt die einmalige Air-Technologie Nikes zur Schau. Wie sein Vorgänger besticht der Nike Air Max 97 OG „Gold Bullet“ durch sein Design und den einmaligen Komfort.

Julia